Kontakt

Verein Genuss Region Österreich

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
office@gr-verein.at
office@gr-marketing.at

Produkt der Woche 14/2020 Lammkeule

Fotocredit: Weizer Schafbauern
Lammkeule vom Weizer Berglamm
Weizer Schafbauern

Egal ob gegart, geschmort oder gegrillt, zu einem traditionellen Osterfesttagsessen gehört ein zartes Lammfleisch einfach dazu. In dieser speziellen Jahreszeit dürfen wir Ihnen die Lammkeule aus der Region um Weiz (ausgezeichnet als GenussRegion) vorstellen. Die Genossenschaft der Weizer Schafbauern bietet frische Fleischqualität und stellt Ihnen die Ware gerne per Kühllogistik zu. Hinter den Produkten steht traditionelles Wissen über die Schafzucht und bei einem Besuch in der Schaukäserei können Sie in die Welt der Schafe eintauchen, aber lesen Sie doch selbst...

 

Aus der Region um Weiz (ausgezeichnet als GenussRegion) bekommen Sie hochwertige und frische Fleischqualität, die besonders durch die frische Luft und das frische Weidegras, das die Lämmer fressen, geboten wird. Die Lammkeule ist ohne Schlussbein und schön zugeputzt von den Weizer Schafbauern erhältlich und eignet sich hervorragend zum Braten im Ganzen.

Bei den Weizer Schafbauern ist die Aufzucht des „Weizer Berglamms“ das Ergebnis traditionellen Wissens über die Schafzucht. Hier handelt es sich um ca. 3-5 Monate altes, zartes, mild schmeckendes Fleisch. Aus dem Lammfleisch werden sowohl Jausenwürstel, Pasteten als auch frische Lammfleischstücke zum Kochen hergestellt. Zu Ostern passt natürlich eine Bratenvariante hervorragend.

 
Hier ein besonderer GenussTipp von den Weizer Schafbauern für Sie zum Nachkochen: Ob beim Familienfesttagsessen oder für Ihre Gäste – dieser Gaumenschmaus kann sich sehen lassen!

Lammkeule mit Kräutern auf Wurzelgemüse

Zutaten für 4 Personen
1 Lammkeule
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Thymian
Knoblauch
Rosmarin
Wurzelgemüse (Möhren, Sellerie, Petersilienwurzel, Pastinake)
¼ Liter Suppe oder brauner Lamm Fond

Zubereitung
•Das Wurzelgemüse waschen, schälen und in ähnlich große Stücke schneiden.
•Die Keule mit Öl einstreichen, mit frischen oder getrockneten Kräutern einreiben und einige Stunden ziehen lassen. Danach die Keule salzen, pfeffern und in eine Bratpfanne legen. Etwas Wasser untergießen und ungeschälten, zerdrückten Knoblauch beigeben.
•Die Keule nun bei starker Hitze im vorgeheizten Backrohr braten. Öfters begießen und nach 30 Minuten wenden. Das Lammfleisch weiter bräunen lassen und dann die Hitze reduzieren.
•Das Fleisch soll innen rosa bleiben (Nadelprobe). Die Keule aus der Pfanne heben. Die Sauce reduzierend auf gewünschte Konsistenz einkochen. Das Fleisch in Tranchen schneiden und gemeinsam mit der Sauce anrichten.

Temperatur beim Backen: 200 °C fallend
Gardauer: ca. 1 Stunde
Beilagenempfehlung: Gratin- oder Zwiebelerdäpfel, Fisolen, Fenchel, gefüllte Tomaten oder Kohlrabi, Kohlsprossen

Fotocredit: Weizer Schafbauern
GenussLaden und Schaukäserei der Weizer Schafbauern
Weizer Schafbauern
 

 

 

 

 

 

Weizer Schafbauern eGen.m.b.H | Obergreith 70 | 8160 Mitterdorf/ Raab | Tel: +43 (3172) 30 370 | office@weizerschafbauern.at | www.mähh.at

Als Genossenschaft, die schon seit 25 Jahren besteht, zählen die „Weizer Schafbauern“ mittlerweile 300 Mitgliedsbetriebe mit Auszeichnungen wie „GenussRegion Weizer Berglamm & Schaf“, BIO, AMA-Gütesiegel und Gentechnikfrei-Zertifizierung. 14 Betriebe liefern die köstliche Schafmilch, aus der über 50 verschiedene Produkte von Joghurt über Frischkäse bis hin zu lang gereiften Käsesorten produziert werden. Darunter sind auch World Cheese Awards Gewinner „S’Berg Schaf“ mit Gold und „S’Würzige Schaf“ mit Supergold. Da von der Genossenschaft das gesamte Tier verarbeitet wird, gibt es neben den geschmackvollen Schafmilchprodukten und dem köstlichen Lammfleisch auch diverse Schafwollprodukte.

Die Produkte der Weizer Schafbauern können auch online unter www.mähh.at, im Online-Shop und im GenussLaden in Obergreith bestellt werden. Für Personen, die gerne regelmäßig Schafkäse und Lammfleisch konsumieren gibt es nun auch die Möglichkeit Genuss-Gutscheine zu erwerben, die für das gesamte Sortiment gelten und die Weizer Schafbauern unterstützen.

In der 2017 eröffneten Erlebnis- und Schaukäserei, können Besucherinnen und Besucher die Käseherstellung direkt beobachten und sich das Thema Schaf näher bringen lassen. Die Weizer Schafbauern und ihr Team freuen sich also auf einen Besuch in der Schaukäserei, im Genussladen in Obergreith, auf der Homepage www.mähh.at oder auf Facebook und Instagram!

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: 1,8 kg
Überverpackung: Vakuumverpackung
EAN: Ja
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: 11 Tage
Mindestbestellmenge: nach Vereinbarung
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: Post, Kühllogistik
 

Erhältlich bei:

Weizer Schafbauern eGen.m.b.H
Genussladen Obergreith
Obergreith 70
8160 Mitterdorf/Raab
Tel: +43 (3172) 30 370
office@weizerschafbauern.at
www.mähh.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Erlebnistouren: Montag bis Freitag um 10:00, 13:00 und 15:30 Uhr sowie samstags um 10:00 und 13:00 Uhr. Erlebnistouren sind nur nach Anmeldung mindestens 1 Werktag vor Wunschtermin möglich!
Auch im GENUSS REGION ÖSTERREICH Online-Shop zu finden!
Hier geht es zur Facebook Seite der Weizer Schafbauern!