Kontakt

Verein Genuss Region Österreich in Zusammenarbeit mit Genuss ab Hof eG

Mooslackengasse 17, 1190 Wien
Tel.: 01 / 403 403 4
office@genuss-abhof.at

 

Produkt der Woche 33/2020 Craft-Cider "hoppy Birne"

Fotocredit: GenussBauernhof Distelberger
Craft-Cider „hoppy Birne“ und „Holunderblüten“
GenussBauernhof Distelberger

Der Sommer lädt zum Genuss in flüssiger Form ein und so kommt die Erfindung des GenussBauernhofes Distelberger genau richtig. Die Innovation des Craft-Cider "hoppy Birne" liegt in der einzigartigen Kombination von Craft Cider aus der Mostbirnen und Aroma-Hopfensorten. Aber lesen Sie doch selbst…

Die „hoppy Birne“ ist ein gehopfter Birnencider, handgemacht vom Mostbaron aus Mostviertler Mostbirnen mit ausgewählten Hopfensorten. „Craft-Cider“ kommt vom englischen Wort „handcrafted“ und meint „liebevoll handgemacht in außergewöhnlicher Qualität“. Das Produkt ist in Europa vollkommen neu. Es schmeckt fruchtig, prickelnd, leicht herb, und hat wenig Alkohol (4,5% vol). Es ist vor allem ein erfrischendes Sommergetränk, durchaus spannend auch für anspruchsvolle Gaumen. Die „hoppy Birne“ wird gegen den Durst oder als Aperitiv getrunken. Sie ist aufgrund ihrer Aroma-Komplexität auch gut als Speisenbegleiter, insbesondere zu Salaten, Fisch und hellem Fleisch geeignet.

GenussTipp: Besonders gut passt der Craft-Cider "hoppy Birne" zu Vorspeisen und leichten Gerichten, oder auch als spritziger Aperitif. Wir empfehlen Ihnen den Craft-Cider "hoppy Birne" einfach mit guter Gesellschaft zu kombinieren. So mundet er immer!

Fotocredit: GenussBauernhof Distelberger
Christine Pfligl und Toni Distelberger<br >
GenussBauernhof Distelberger





 

 

 

Toni Distelberger und Christine Pfligl | Gigerreith 39 | 3300 Amstetten | + 43 7479/7334-4 | info@distelberger.at | www.distelberger.at

Mitten in der GenussRegion Mostviertler Mostbirn liegt der Vierkanthof der Familie Distelberger. Seit Generationen dreht sich hier alles um den Birnenmost – alte und neue Mostkultur sind deutlich spürbar. Christine bringt als Junior-Chefin und Küchenleiterin jetzt viel frischen Wind. Als Familienbetrieb überraschen Toni Distelberger und Christine Pfligl mit neuen Genüssen und Programmen aus der Welt des Mostes.  Als Mostbaron-Betrieb haben sie einen Schwur abgelegt: die Kultur rund um den vergorenen Birnenmost zu pflegen und weiterzuentwickeln. Sie verstehen sich als Spezialisten für den echten Mostviertler Mostgenuss.
So haben sie auch innovative Mostbirnen-Gärten gepflanzt, um eine hochwertige Rohstoffbasis zu sichern. Mit fast 2000 Stück sind sie der Betrieb mit den meisten Mostbirnenbäumen in Österreich. Der GenussBauernhof Distelberger ist ein wahrer Erlebnisbauernhof. Im hofeigenen Bauernmuseum können Sie die größte volkskundliche Privatsammlung Österreichs mit über 22.000 Exponaten besuchen. Kehren Sie ein in den Mostheurigen oder nehmen Sie an einer Erlebnisverkostung Teil. Bei der Familie Distelberger können Sie lustvoll in die GenussRegion Mostviertler Mostbirn eintauchen.
Besonderes Highlight ist der "Tag des Mosts" am letzten April-Sonntag zur Birnenblüte. Gleich für nächstes Jahr vormerken: Sonntag, 25. April 2021.

 

Produktdaten und Lieferbedingungen

Einzelgebinde: Flasche á 0,33 L
Überverpackung: Karton á 24 Flaschen
EAN: Ja
Mindesthaltbarkeit ab Produktion: mindestens 12 Monate
Mindestbestellmenge: nach Vereinbarung
Saisonale Verfügbarkeit: ganzjährig
Zustellungsart: Post, Spedition, persönlich
 

Erhältlich bei:

GenussBauernhof Distelberger
Toni Distelberger und Christine Pfligl
Gigerreith 39
3300 Amstetten
+ 43 7479/7334-4
info@distelberger.at
www.distelberger.at

Auch im Online-Shop der Mostbarone erhältlich!

>> Auf Facebook können Sie sich über den GenussBauernhof auf dem Laufenden halten!